Der Sekt ist schon kaltgestellt

Ich bin der Meinung, dass wir morgen den nächsten großen Schritt Richtung Meisterschaft machen werden. Der Mannschaft braucht man nur „Und los“ ins Ohr flüstern und ab geht´s! Auf dieser Wolke müssen wir jetzt nur noch 3 Bundesliga-Spiele verweilen, dann haben wir es geschafft.

Die Borussia aus Mönchengladbach hat ihr Saisonziel bereits erreicht. Der Abstieg konnte erfolgreich vermieden werden. Jetzt geht es nur noch darum, den Zuschauern ein paar schöne letzte Saisonspiele zu bieten. Möglicherweise spielen sie befreit auf und machen uns dadurch das Leben schwer, oder sie können sich nicht wirklich zu 100% konzentrieren und wir haben evtl. ein „leichtes“ Spiel.

Die Schalker werden es in Berlin wesentlich schwerer haben. Die Hertha wird nach dem letzten Strohhalm greifen und die Fans werden ihr übriges dabei tun. Die Königsblauen sind in Berlin alles andere als beliebt.

Das wird ein spannender 32. Spieltag. Vieles kann passieren, packen wir´s an….

Macht auch wieder mit beim “Tippkaiser”. Einfach per Kommentar Torschützen, Vorlagengeber und Zeitpunkt des ersten Bayern-Tores anhand von Dritteln bestimmen.


16 Responses to “Der Sekt ist schon kaltgestellt”

Leave a Reply