Merkwürdige Statistiken, oder?

Gerade entdeckt im kicker-Sonderheft. Manche Statistiken weisen Zahlen auf, die man nicht unbedingt verstehen muss. 89 774 User haben unter anderem folgende Fragen beantwortet:

Wer wird Meister?

Bayern München 57,0 %
Schalke 04 9,0 %
Werder Bremen 8,2 %
Bayer Leverkusen 6,6 %
Borussia Dortmund 5,5 %
Hamburger SV 2,8 %

Wer kommt in die Champions League?

Bayern München 90,0 %
Werder Bremen 61,8 %
Bayer Leverkusen 53,0 %
Schalke 04 36,4 %
Borussia Dortmund 19,3 %
Hamburger SV 11,7 %

Jetzt stellt sich mir folgende Frage: Wie kommt es zustande, dass Schalke für die Meisterschaft an zweiter Position in Frage kommt, aber lediglich auf Position 4 liegt, wenn es darum geht, ob man die Champions League erreicht?

Gibt es dafür eine mathematische Erklärung? Ich bitte um Beispiele.


7 Responses to “Merkwürdige Statistiken, oder?”

  • Dr_D Says:

    Ganz einfach, 9 % sehen Schalke als kommenden Meister, Träumer, Fans oder Leute die keine Ahnung haben, aber 36 % trauen S04 die CL Qualifikation zu, also mindestens Platz 3, zu. Ist doch einfach.

    Überraschend sind für mich eher die mäßigen 57% den die Bayern als kommenden Meister sehen. Waren Bayern Fans von der Umfrage ausgeschlossen?

  • Patrick Says:

    Meine Frage zielte eher darauf, dass es sich anscheinend nicht linear verhält. Ich würde im ersten Augenblick annehmen, dass Schalke dann auch auf Platz 2 stehen würde, wenn es um die CL geht.

  • MaestroX009 Says:

    Beim ersten Drüberlesen würd ich sagen weil man bei Frage 2 mehrere Vereine Angeben konnte.

  • MaestroX009 Says:

    Hab mal nochn Beispiel, wen ich falsch liege kann mich gern jmd verbessern.

    10 Menschen stimmen ab.

    Wer wird Meister?
    6 für Bayern 6%. 1.
    3 für Schalke 3%. 2.
    1 für Dortmund 1% 3.

    Frage 2
    Welche 2 Mannschaften kommen in die CL?

    Alle die für Bayern (Frage 1) gestimmt haben sagen :
    Bayern und Dortmund
    Alle die für Schalke gestimmt haben sagen:
    Schalke und Bayern
    Alle die für Dortmund gestimmt haben sagen
    Dortmund und Bayern

    daraus ergäbe sich
    1. 10% Bayern
    2. 7% Dortmund
    3. 3% Schalke

    Grüße ;)

  • MaestroX009 Says:

    Die Prozente sind natürlich x10 ^^

  • Patrick Says:

    @MaestroX009

    Mathematisch 1a erklärt. Ich finde es aber nach wie vor komisch, dass es sich nicht linear zur Meisterfrage verhält.

  • MaestroX009 Says:

    Na weil sich nur die Schalker sich das zutrauen, der Rest denkt halt realistisch ;)

Leave a Reply