Pssst!

Außer in meinem Blog, geht es ja bei den Bayern gerade sehr ruhig zu. Und dabei spielen wir morgen gegen Inter Mailand. Gestern war Uli Hoeneß zu Gast bei Blickpunkt Sport und sogar dort, wurde kaum über die Italiener gesprochen.

Basketball war das Hauptthema des gestrigen Besuchs von Uli Hoeneß. Schon irgendwie ungewohnt, den guten Mann über eine andere Sportart reden zu hören. Uli gibt ja zu fast allem seinen Senf dazu, aber Basketball ist dann doch irgendwie merkwürdig. Es wurde dann aber doch noch etwas über Fußball geplaudert. So räumte Hoeneß z.B. mit der Geschichte auf, dass Lucio vom Hof gejagt wurde. “Er ist gegangen, weil er in Mailand einen 3-Jahres-Vertrag und mehr Geld bekommen hat”, so sagte Uli. Außerdem wäre es man auch irgendwie leid gewesen, dass er zum 98. Mal mit einem Solo in Richtung gegnerischen Strafraum läuft, um dann anschließend einen Konter zu bekommen. Kann ich nachvollziehen, wobei auch das eine oder andere Tor dabei rumgekommen ist. Und unterhaltsam war es auch irgendwie.

Aber das ist ja nun wirklich Schnee von gestern. Morgen wird Lucio wahrscheinlich gar nicht spielen können. Wir können dagegen auf einen fast gesunden Kader zurückgreifen. Die Verletzungen von Gómez und Kraft sind auskuriert. Damit sollte einer 1A-Aufstellung nichts mehr im Wege stehen. Meiner Meinung nach, sind wir die Favoriten in dieser Runde. Auch wenn sich Inter wieder etwas gesteigert hat. Morgen ein 1:1 und ich bin guter Dinge, dass es dann in München zu einem Sieg kommen wird.

Macht auch wieder mit beim “Tippkaiser”. Einfach per Kommentar Torschützen, Vorlagengeber und Zeitpunkt des ersten Bayern-Tores anhand von Dritteln bestimmen.


15 Responses to “Pssst!”

Leave a Reply