Das Zweitschönste auf der Welt

Mich persönlich hat dieses Halbfinale gegen Madrid echt Kraft gekostet. Danach war ich komplett im Eimer. Schlaflose Nacht aufgrund der Euphorie und der Erlösung (wenn man sich beim Öffnen einer Flasche Flens fast zu Tode erschreckt, könnt ihr euch vorstellen, wie angespannt ich beim Spiel war), weitere schlaflose Nächte aufgrund der Planung einer evtl. Fahrt nach München am 19.05.2012. Mit oder ohne Ticket für die Arena. Oder doch lieber in „Ruhe“ mit Kumpels zu Hause gucken? Man kann hier wohl von einem Luxusproblem sprechen.

Es ist viel passiert. Die Verträge mit van Buyten und Robben wurden verlängert, es gibt ein neues Auswärtstrikot und gegen Stuttgart wurde auch mal eben gewonnen. Alles irgendwie fast belanglos, wenn man in ein Champions League Finale eingezogen ist. Wie ich schon letztens geschrieben habe, beginnt jetzt die schönste Zeit. Ganz Europa freut sich auf das Endspiel und wir sind mehr als mittendrin. Wir sind Gastgeber und Teilnehmer. Wenn in 2 Wochen noch ein Sieger an den Satz angehangen werden kann, ist das Glück eines jeden Bayern-Fans wohl vollkommen. Wenn man vorher noch den BVB im Pokalfinale besiegt, wäre die letzte Woche vor dem CL-Finale noch etwas launiger. Wobei ich den Pokalsieg auch wegschenken würde, wenn man dafür den Henkelpott an die Isar holt.

Die erhoffte Meisterschaft in Köln zu feiern, ist leider nur ein Traum geblieben. Tickets habe ich für das Spiel auch nicht erhalten. Sollte also alles nicht sein. Ein Drama wird es aufgrund der Abstiegsgefahr trotzdem. Mir persönlich ist der Ausgang des Spiels nicht ganz so wichtig. Ich wünsche mir, dass Gómez noch die Torjägerkanone holt und dass kein Spieler verletzt wird. Ein 5:4 für Köln mit 4 Toren von Gómez würde ich akzeptieren.

Nach Samstag stehen uns 2 Finalspiele noch bevor. Ich könnte diesen Satz immer wieder schreiben und lesen. Es ist das Zweitschönste, wenn man bei einem Turnier bis zum Ende dabei ist. Was das Schönste ist, liegt auf der Hand. Auf in den Endspurt.

Macht auch wieder mit beim “Tippkaiser”. Einfach per Kommentar Torschützen, Vorlagengeber und Zeitpunkt des ersten Bayern-Tores anhand von Dritteln bestimmen.


12 Responses to “Das Zweitschönste auf der Welt”

Leave a Reply